• Neue Reiseberichte 2013 bei flynride.de

    Karl Gilpert hat auf seiner Website (www.flynride.de) neue Reiseberichte USA Colorado, Wyoming, South Dakota, Montana und Utah 2013 eingestellt. Wie immer mit vielen Infos und sehr schönen Fotos! Vom Abflug bis zum Rückflug (23 Tage) wird jeder einzelene Tag mit ausführlichen Berichten und Fotos dokumentiert. Schaut doch mal vorbei! http://www.flynride.de/category/informes-de-viaje/usa2013/ Danke Karl für die tollen Berichte!

  • Neues Projekt: www.twincup.de

    Wander-Coaching (auf deutsch, italienisch, englisch und französisch)  gibt es bei www.twincup.de, der Website von Katja Sabirowsky Katja lädt Sie zum Wandern ein und hilft Ihnen dabei, Lösungen zu finden, damit Sie Ihre beruflichen und privaten Ziele leichter erreichen können. Besuchen Sie doch mal Katjas Webpage unter www.twincup.de

  • Smartphones machen schlechte Bilder?

    Das kann ich so eigentlich nicht bestätigen. Folgendes Foto wurde aus der Hand aufgenommen – mit einem Galaxy S4. Die Qualität ist für eine Handykamera hervorragend. Meine Spiegelreflex hätte das auch nicht besser gekonnt. Schon gar nicht so schnell 🙂 zum Vergrößern auf das Bild klicken  

  • Firefox speichert manchmal Passwörter nicht?

    Das kommt vor. Vor allem dann, wenn Websites das Speichern von Passwörtern nicht zulassen. Banken zum Beispiel machen das mitunter aus Sicherheitsgründen. Eigentlich auch gut so. Wollen Sie Passwörter trotzdem speichern und Sie sich des Risikos bewusst sind, können Sie ja mal folgendes kleine Add-On installieren. https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/rememberpass/ Danach fragt Sie Firefox grundsätzlich, ob Sie Ihr Passwort speichern möchten. Ob es die Website will oder nicht 🙂 Trotzdem sollten Sie sicherheitshalber in Firefox noch ein Masterpasswort eintragen! Mindestens 8-stellig, Buchstaben und Zahlen, Zeichen etc. verwenden! P.S. Verwendung des Add-Ons natürlich auf eigene Gefahr!    

  • Senioren-Internetcafé Silver-Surfer I und II

    Seit Februar 2012 betreibt die Stadt Worms ein weiteres Internetcafe für Seniorinnen und Senioren in der Kleinen Weide 1. Interessierte Besucher haben wöchentlich dienstags vormittags von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr die Möglichkeit, im Internet zu surfen, Informationen zu recherchieren, E-Mails zu verschicken und sich mit Gleichgesinnten auszutauschen. Kompetente Ansprechpartner stehen zur Verfügung Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Anfänger oder um erfahrene Nutzer im Umgang mit neuen Medien handelt. Vielmehr steht auch der Austausch von Kenntnissen, Informationen und Erfahrungen im Vordergrund. Unter der Leitung des Seniorenbüros der Stadt Worms stehen im Senioren-Internetcafé bei Fragen im Umgang mit dem Computer ehrenamtliche Mitarbeiter als kompetente Ansprechpartner zur Verfügung.…